umgeDacht......natürlich in Holz

Ausbau einer Dachgeschosswohnung

In einem alten Speicher sollte eine Wohnung ausgebaut werden. Bei der zuvor durchzuführenden Speicherentkernung wurde ein massiver Hausbockbefall festgestellt. Nach Besichtigung durch unseren Zimmerermeister Max Kiener wurde ein Gutachter für Holzschädlinge hinzugezogen. Abzuwägen war, ob bei einem Austausch der hausbockbefallenen Hölzer wirklich jeder Befall zu erreichen ist oder ob die auf alle Fälle sichere Methode, den gesamten Speicher wärmezubehandeln durchgeführt werden soll. Das Heißluftverfahren ist eine giftfreie Methode zur Abtötung der holzzerstörenden Hausbocklarven.

Hier zu war uns die Firma „Heissluft statt Gift“ ein vertrauter Partner, der uns in allen Belangen unter- stützte www.heissluft-statt-gift.de. Nach der Heißluftbehandlung wurde der Speicherboden mit Einblasdämmung aus Holzfasern ausgedämmt und mit OSB-Platten verschlossen.

Die Sparren des Dachgebälks wurden nach innen aufgedoppelt, um die nötige Dämmstärke zu erreichen, darauf innenseitig Holzweichfaserplatten montiert und ebenfalls mit Einblasdämmung aus Holzfasern ausgedämmt. Der Innenausbau erfolgte in Trockenbauweise mit Dampfbremse, ausgedämmter Unterkonstruktion und Gipskartonplatten. Bei Trockenbauarbeiten unterstützt uns die Firma „Kem Trockenbau“ aus Emmering, die äußerst präzise und termingetreu arbeitet und bemüht ist, alle Kundenwünsche zu erfüllen.

Um Licht in das Dachgeschoss zu bekommen wurden insgesamt sechs Dachflächenfenster der Firma Velux eingebaut. Einige Fenster sind wegen der Vorgaben aus dem alten Dachstuhl so hoch eingebaut, daß sie zum Öffnen /Lüften nicht mehr erreicht werden können. Diese Fenster sind mit elektrischen Motoren ausgerüstet, die durch das sog. „homecontrol“ individuell programmiert werden können.

Die Firma Max Kiener Zimmerei GmbH ist seit 2015 „Geschulter Betrieb“ der Firma Velux und führt alle Arbeiten rund um Dachfenstereinbau und Dachfensteraustausch aus. www.velux.de

Für den Fußbodenbelag wurde Klickparkett aus geölter Eiche gewählt, verlegt auf Trittschaldämmung aus Holzweichfaserplatten. Ein wunderschöner Dachgeschoßausbau mit „Wow- Effekt“.

Die Zimmerei Kiener aus Bayern ist Ihr Ansprechpartner für große und kleine Holzbauarbeiten. Die Zimmerei Kiener ist telefonisch oder über das Kontaktformular für Sie erreichbar.


Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Ausbau einer Dachgeschosswohnung
Unser TeamWir helfen Ihnen gerne weiter!

Die Zimmerei Kiener betreut Sie bei Ihren individuellen Bauvorhaben in München und Umgebung. Unser oberstes Gebot ist es, dass wir ausschließlich Fachpersonal beschäftigen, dass außerdem ständig weiter geschult wird

» mehr Infos
Familienbetrieb - seit 1912 in EmmeringSeit über 100 Jahren für Sie da!

Fünf Generationen Zimmerei Kiener:
Unser Familienbetrieb musste sich in den vergangenen 100 Jahren einigen Herausforderungen stellen und sich immer wieder neu erfinden.

» mehr Infos